Donnerstag, April 25, 2019

Geschichte
Pavelli die Marke stammt aus dem Jahr 1930, als Hersteller von handgefertigten Anhängern für die Landwirtschaft, initiiert von dem Schmied Carlo Pavelli, Gründer des Unternehmens, ein Pionier in diesem Bereich, als einer der ersten mit der Einführung von Radladern für den Ersatz von die veralteten Räder aus Holz und Metall. Im Jahr 1950 setzt sein Sohn Faustino, der in die Fußstapfen seines Vaters tritt, den Prozess der Innovation fort, der immer neue Verbesserungen im spezifischen Bereich der Anhänger für landwirtschaftliche Zwecke macht, aber mit der Ankunft der dritten Generation, der Enkel von Carlo, Giovanni Battista Pavelli, derzeitiger CEO des Unternehmens, Ende der 70er Jahre, stellte neue Produktionsabteilungen im Bereich der Anhänger und Auflieger vor, die besondere und außergewöhnliche Transporte, den Transport von Booten, den Transport großer Mengen, den Transport von verunfallten Fahrzeugen, unter Beibehaltung der hohen Qualität der in Italien hergestellten Handarbeiten mit über 80 Jahren Know-how.

Heute ist Pavelli Customs Trailers eine moderne strukturierte, beschäftigt 15 Mitarbeiter, entwickelt sich zu einer Produktionsfläche von etwa 10000 Quadratmetern, verfügt über 5 Abteilungen, die den gesamten Prozess von Rohstoffen überwacht bis zum fertigen Produkt.

Mission und Vision

Verbesserung des Transports von Mobilität und Logistik, Optimierung, Innovation und Wirtschaftlichkeit von Anhängern und Sattelanhängern für alle Arten von Gütertransporten, um die Bedürfnisse und Anforderungen von Kunden und Gesellschaft zu erfüllen.

Aufbau von Zollanhängern und Semi-Trailern, die endlose Designlösungen und -konstruktionen anbieten, um alle Anforderungen für die Lade- und Transportlogistik zu erfüllen.

 Pavelli boottransporter 01

Pavelli Tieflader

Preisanfrage

qlform generator by ql.de